Leitfäden

Bezugsnormen

Die intensive Normungstätigkeit, die den Keramikfliesenbereich charakterisiert, hat zur Bestimmung und Genehmigung einer artikulierten Reihe nationaler, europäischer und internationaler technischer Vorschriften geführt.

Diese Vorschriften sind ein wichtiger und konsolidierter Anhaltspunkt für alle: Hersteller und Verwender. Der Hersteller ist verpflichtet, den Verwender über die Eigenschaften des angebotenen Materials zu informieren. Demzufolge ist der Verwender berechtigt, die Konformität und Erfüllung der Angaben mit den von ihm gestellten Erfordernissen zu prüfen.

Damit die einzelnen Vorschriften leicht verständlich sind, hat Cotto D'Este das Dokument "Bezugsnormen" erstellt, das nützliche Hinweise zugunsten einer gezielten Produktauswahl enthält.


Download - Bezugsnormen

Folgen Sie uns auf den Social Media

facebook twitter/cottodeste instagram/cottodeste pinterest/cottodeste youtube/cottodeste linkedin/cottodeste

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle verwendet "Session-Cookies", um das Internet zu verbessern, sondern auch "Cookies Analyse", um Statistiken und "Cookies von Drittanbietern" zu generieren. Sie können weitere Details zu erhalten und Sperrung der Nutzung von alle oder einige Cookies, die Anzeige der Daten erweitert Klicken Sie hier
Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, wird impliziert, dass Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies auszudrücken.