Anwendungen

Wärmedämmverbundsystems

Mit dem Begriff “Isoliermantel” ist die Isolierung einer Gebäudefassade gemeint, die den Zweck hat, den thermischen Wirkungsgrad zu erhöhen. Die KERLITE Platten sind mit ihren hervorragenden technischen und ästhetischen Eigenschaften für die Realisierung der einzigartigen schönen Wärmedämmverbundsysteme vortrefflich geeignet.

Die Wärmedämmung sorgt für mildere Temperaturen der peripheren Wände und erzeugt somit eine thermisch aktive Masse, welche die (inertielle) Reaktion des Gebäudes positiv beeinflusst. Mit anderen Worten: Der „Isoliermantel“ reduziert nicht nur den Wärmedurchgang (Wärmeableitung), sondern wirkt sich auch positiv auf das Temperaturverhalten der Wand während der gesamten Jahreszeit aus.

In der heißen Jahreszeit wird der Wärmezufluss durch die Erhöhung der Außenisolierung merkbar verringert, was einen intensiven Gebrauch von Klimaanlagen vermeiden lässt.

In der kalten Jahreszeit können die durch den „Isoliermantel“ gegen Kälte geschützten Wände die Wärme fast ausschließlich mit den geheizten Innenräumen austauschen.

Dank ihrer technischen Eigenschaften und ihrer einzigartigen Ästhetik sind die KERLITE-Platten als Wärmedämmverbundsysteme perfekt geeignet.

 

Die vorteile des wärmedämmverbundsystems KERLITE

 

  • Erhöhter mechanischer Widerstand
  • Erhöhter Widerstand gegen Temperaturschwankungen
  • Minimale Wasseraufnahme
  • Hohe Frostbeständigkeit
  • Unverbrennbarkeit
  • Farbbeständigkeit gegen Sonneneinstrahlung und Verwitterung
  • Flecken- und Smogbeständigkeit
  • Witterungsbeständigkeit
  • Leichtes Gewicht und problemlose Installation
  • Problemlose Wiederherstellung nach böswilliger Beschädigung und Graphitbemalungen

 

Download: Wärmedämmverbundsystems - Technisches Handbuch

Gallery

Wärmedämmverbundsystems: Photo 1
Wärmedämmverbundsystems: Photo 2
Wärmedämmverbundsystems: Photo 3
Wärmedämmverbundsystems: Photo 4
Wärmedämmverbundsystems: Photo 5
Wärmedämmverbundsystems: Photo 6
Wärmedämmverbundsystems: Photo 7
Wärmedämmverbundsystems: Photo 8

Folgen Sie uns auf den Social Media

facebook twitter/cottodeste instagram/cottodeste pinterest/cottodeste youtube/cottodeste linkedin/cottodeste

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle verwendet "Session-Cookies", um das Internet zu verbessern, sondern auch "Cookies Analyse", um Statistiken und "Cookies von Drittanbietern" zu generieren. Sie können weitere Details zu erhalten und Sperrung der Nutzung von alle oder einige Cookies, die Anzeige der Daten erweitert Klicken Sie hier
Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, wird impliziert, dass Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies auszudrücken.
Sie können bei uns weiterhin Ware abholen

Italien, wie viele Länder in der ganzen Welt, kämpft hart um die Verbreitung des Virus Covid-19 einzudämmen.

Um die Ansteckung zu reduzieren, hat die italienische Regierung die temporäre Sperre vielen Herstellungssektoren beschlossen.

Allerdings werden manche spezifische Tätigkeiten, wie z.B. die Überwachung der Produktionsbetrieben mit einem kontinuierlichen Produktionsablauf, wie die keramischen Produktionsanlagen, weitergeführt, sowie die Verladung der bereits produzierten Ware ermöglicht.

Somit teilen wir Ihnen mit, dass unsere Läger und Verladungsabteilungen geöffnet und funktionsfähig bleiben.

Unser Personal wird weiterhin die Vorbereitung und Verladung der Waren, unter Berücksichtigung der von den Behörden vorgesehenen aktuellen Sicherheitsmassnahmen, weiterführen.

Mit dem bereits vor einiger Zeit eingeführten Home Office, wird der Kundendienst weitergeführt: die Ihnen bekannten Ansprechpartner im Verkauf sowie in der Verwaltung stehen wie gewöhnt zur Verfügung.

Wir bestätigen Ihnen trotz Einstellung der Produktion, dass weiterhin die Möglichkeit besteht, Aufträge zu senden, Warenverfügbarkeit zu prüfen, sonstige Informationen anzufragen sowie die Ware in unseren Lägern abzuholen.

25/03/2020