32° Maratona dles Dolomites-Enel

Zum dritten Mal in Folge nimmt Cotto d'Este und Panariagroup als Protagonisten, als Gold Sponsor, an der Maratona Dles Dolomites - Enel 2018 teil, die am 22. März in Mailand offiziell vorgestellt wurde.

Jedes Jahr versammelt die Radsportveranstaltung Tausende von Radsportlern in der aufregenden Landschaft des Val Badia, und Panariagroup, ein bewährtes Unternehmen mit italienischem Herzen aber mit einer führenden Position weltweit in der Herstellung von hochwertigen Keramikoberflächen, unterstützt erneut die Radsportler indem sie deren Mut, Hartnäckigkeit und Initiative teilt, Elemente, die seit jeher Stil und Art ihres „Unternehmertuns“ prägen. 

Die „Maratona Dles Dolomites-Enel“ findet – zum 32. Mal – am Sonntag, dem 1. Juli, statt; 9.000 aus über 32.000 Teilnehmern aus 90 Ländern ausgeloste Radfahrer werden sich auf den 3 Routen der Veranstaltung miteinander messen. 

Die erneute Zusammenarbeit mit der „Maratona Dles Dolomites – Enel,“ sagte Emilio MussiniPräsident der Panariagroup, „drückt die Unterstützung der Gruppe für die universellen Werte aus, die der Sport repräsentiert, wie das menschliche Wohlbefinden und eine bessere Lebensqualität, die die Grundlage für die Entwicklung unserer Produkte bilden, zusammen mit unserem Wunsch, ein Geschäft zu führen, das zunehmend auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist."

Im Maratona Village in San Leonardo in Badia wird Cotto d'Este und Panariagroup mit einem eigenen Ausstellungsbereich vertreten sein, der den Produkten der Protect-Linie gewidmet ist, den exklusiven antibakteriellen Keramikoberflächen mit sehr hoher Leistung, die die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen verbessern sollen, wobei auch auf die Räume, in denen sie leben und die sie durchqueren, geachtet wird. 

Wie in den vergangenen Ausgaben wird die Cotto d'Este und Panariagroup auch in diesem Jahr wieder mit einem Team von Kunden und leidenschaftlichen Partnern am Start sein, denen die exklusive Möglichkeit geboten wurde, diese einzigartige Erfahrung zu erleben.

Folgen Sie uns auf den Social Media

facebook twitter/cottodeste instagram/cottodeste pinterest/cottodeste youtube/cottodeste linkedin/cottodeste

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle verwendet "Session-Cookies", um das Internet zu verbessern, sondern auch "Cookies Analyse", um Statistiken und "Cookies von Drittanbietern" zu generieren. Sie können weitere Details zu erhalten und Sperrung der Nutzung von alle oder einige Cookies, die Anzeige der Daten erweitert Klicken Sie hier
Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, wird impliziert, dass Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies auszudrücken.
Sie können bei uns weiterhin Ware abholen

Italien, wie viele Länder in der ganzen Welt, kämpft hart um die Verbreitung des Virus Covid-19 einzudämmen.

Um die Ansteckung zu reduzieren, hat die italienische Regierung die temporäre Sperre vielen Herstellungssektoren beschlossen.

Allerdings werden manche spezifische Tätigkeiten, wie z.B. die Überwachung der Produktionsbetrieben mit einem kontinuierlichen Produktionsablauf, wie die keramischen Produktionsanlagen, weitergeführt, sowie die Verladung der bereits produzierten Ware ermöglicht.

Somit teilen wir Ihnen mit, dass unsere Läger und Verladungsabteilungen geöffnet und funktionsfähig bleiben.

Unser Personal wird weiterhin die Vorbereitung und Verladung der Waren, unter Berücksichtigung der von den Behörden vorgesehenen aktuellen Sicherheitsmassnahmen, weiterführen.

Mit dem bereits vor einiger Zeit eingeführten Home Office, wird der Kundendienst weitergeführt: die Ihnen bekannten Ansprechpartner im Verkauf sowie in der Verwaltung stehen wie gewöhnt zur Verfügung.

Wir bestätigen Ihnen trotz Einstellung der Produktion, dass weiterhin die Möglichkeit besteht, Aufträge zu senden, Warenverfügbarkeit zu prüfen, sonstige Informationen anzufragen sowie die Ware in unseren Lägern abzuholen.

25/03/2020