Geschichte, innovation und projekt im neuen book Ceramic Architecture

Cotto d'Este ist der Protagonist des neuesten Verlagsprojekts von Domus.

Eine Publikation, die der Geschichte des Unternehmens, seinen Meilensteinen, der kontinuierlichen technologischen und ästhetischen Forschung und der Aufmerksamkeit für die Umwelt gewidmet ist, erzählt über einige der wichtigsten Projekte der Marke.

Cotto d'Este orientiert sich seit jeher an der Spitze des Angebots und hat eine privilegierte Beziehung zur Welt des Designs und zu den großen Namen der Architektur.

Unter den Referenzen, aus denen sich das Book Ceramic Architecture zusammensetzt, finden wir Projekte von Citterio-Viel & Partners Archinect und den berühmten „Bosco Verticale“, entworfen von Boeri Studio (S. Boeri, G. Barreca, G. La Varra).

 

Ceramic Architecture ist als Beilage zur Juni-Ausgabe von Domus erhältlich.

Geschichte, innovation und projekt im neuen book Ceramic Architecture: Foto 1
CERAMIC ARCHITECTURE 2020
Überprüfen Sie das dem Projekt gewidmete Magazin
download
modal cersaie

Folgen Sie uns auf den Social Media

facebook instagram/cottodeste pinterest/cottodeste youtube/cottodeste linkedin/cottodeste

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, erhalten Sie exklusive Sonderangebote.