FÄHRE CIUDAD DE VALENCIA

Das Projekt

  • Location Porto Viro (RO)
  • Date 2020
  • Studio Cantiere Navale Visentini s.r.l. - Arch. Paolo Ancora, Igi Allestimenti s.r.l.
  • Photo Credits Autori Associati

Die imposante Fähre Ciudad de Valencia hat ein leichtes, robustes und leistungsstarkes Herz aus Keramik. Ein großes Herz: eine von Cotto d'Este verkleidete Oberfläche mit sage und schreibe 2.700 m2. Dabei stechen die großformatigen, leichten und witterungsbeständigen dünnen Keramikplatten aus Feinsteinzeug mit hohem Hygienegrad hervor, die in der Lage sind, einem Sektor - dem Schiffsbau - mit strengen und unabdingbaren Anforderungen maximale Qualitäts- und Leistungsstandards zu garantieren.

Die Ciudad de Valencia, die kürzlich zur Freude der Zuschauer den Canalbianco und den Po di Levante passiert hat, ist eine veritable technologische Perle: sie wurde in der größten privaten Werft Italiens – Cantieri Navali Visentin – gebaut und gehört zu den modernsten Schiffen ihrer Art. Deshalb konnte die Wahl der Ingenieure für ihre Oberflächen aus Keramik nur auf einen Partner fallen, der hervorragende Leistungen und absolute Sicherheit in Sachen antibakteriellem Schutz garantieren kann.

Protagonisten des Projekts sind die großen Platten aus Kerlite, die bei jedem Architektur- und Interior Design-Entwurf eine außergewöhnliche Figur abgeben und sich in diesem Fall perfekt für den Schiffsbaubereich eignen, da die Oberflächen hauchdünn und äußerst leicht sind, aber mit hervorragenden Leistungen und einer kompromisslosen ästhetischen Qualität aufwarten. Dank der Verstärkung aus Glasfasernetz garantieren sie eine zusätzliche Widerstandsfähigkeit, während die exklusive Protect®-Technologie sie in wahrhaftige antibakterielle Schilde für kontinuierlich geschützte Räume verwandelt.

Fähre Ciudad de Valencia: Photo 1

Produkt Verwendete

Die erste verwendete Kollektion ist Woodland Kerlite 6plus, die den Betrachter auf eine faszinierende Reise auf den Spuren von kostbaren Holzarten mitnimmt, mit einem Effekt, der die lebendige Schönheit im Material in Form von Maserungen und Farben mit manchmal geordneten und manchmal tiefen und ausgeprägten Streifen wiedergibt. 

Die zweite Kollektion auf der Ciudad de Valencia ist Cement Project Kerlite 5plus mit einem Zement-Effekt mit äußerster ästhetischer und sinnlicher Treue. Es handelt sich um eine Linie, die an die großen brutalistischen Architekturen des 20. Jahrhunderts erinnert, die sich in der Strenge und der starken Ausdruckskraft entfalten, sich jedoch einer beachtlichen Vielfalt von Interpretationen öffnen, dank denen sie sich für die unterschiedlichsten Kontexte, darunter der Schiffsbau, eignen.

Die Verlegung auf dem Boden von Cement Project wird von Kerlite Elegance, begleitet, deren Name für sich spricht. So bildet die Linie einen prächtigen Kalkstein aus Kleinasien nach: Limestone Antalya. Diese Oberfläche unterscheidet sich von jedem anderen Feinsteinzeug durch die Qualität der Finishlösungen und die Sorgfalt in den Details. Auch sie nutzt die antibakterielle Technologie Protect® zur Garantie eines gesunden, sicheren und geschützten Aufenthalts für alle Gäste des Schiffes.

Last, but not least, runden die Kollektionen Kerlite Exedra Rain Grey und Kerlite Wonderwall im Dekor Venice den Bar- und Restaurantbereich ab. Erstere mit Marmoreffekt als Verkleidung der Theke, und somit äußerst praktisch auch für die normale Reinigung und zudem außerordentlich elegant, und zweitere als Dekorelement der Wände. So ist das abgebildete Motiv eine Hommage an Venedig, eine Stadt, die die Italianità, die Eleganz und vor allem die Beziehung zum Meer rundum zelebriert.

Fähre Ciudad de Valencia: Photo 3
elegance---via-condotti elegance---via-condotti

ELEGANCE - VIA CONDOTTI

Die verwendeten Formate:

  • 100x100 cm
  • 100x300 cm
Entdecken Sie die Sammlung
elegance---via-farini elegance---via-farini

ELEGANCE - VIA FARINI

Die verwendeten Formate:

  • 100x100 cm
  • 100x300 cm
Entdecken Sie die Sammlung
cement-project---color20 cement-project---color20

CEMENT PROJECT - COLOR20

Die verwendeten Formate:

  • 100x100 cm
  • 100x300 cm
Entdecken Sie die Sammlung
cement-project---color00 cement-project---color00

CEMENT PROJECT - COLOR00

Die verwendeten Formate:

  • 100x100 cm
  • 100x300 cm
Entdecken Sie die Sammlung
woodland---atlantic-soft woodland---atlantic-soft

WOODLAND - ATLANTIC SOFT

Die verwendeten Formate:

  • 30x240 cm
Entdecken Sie die Sammlung
exedra---rain-grey exedra---rain-grey

EXEDRA - RAIN GREY

Die verwendeten Formate:

  • 100x300 cm
Entdecken Sie die Sammlung
wonderwall---venice wonderwall---venice

WONDERWALL - VENICE

Die verwendeten Formate:

  • 100x300 cm
Entdecken Sie die Sammlung
wonderwall---color-ballet wonderwall---color-ballet

WONDERWALL - COLOR BALLET

Die verwendeten Formate:

  • 100x300 cm
Entdecken Sie die Sammlung

Intervista all'Arch. Paolo Ancora

Arch. Paolo Ancora: "Volevamo omaggiare Venezia, luogo natio della Nave Traghetto Ciudad de Valencia, e Cotto d'Este ci hanno offerto più di un'ispirazione grazie ai suo prodotti, perfetti per questa realizzazione."

Andere Projekte

}

Folgen Sie uns auf den Social Media

facebook twitter/cottodeste instagram/cottodeste pinterest/cottodeste youtube/cottodeste linkedin/cottodeste

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle verwendet "Session-Cookies", um das Internet zu verbessern, sondern auch "Cookies Analyse", um Statistiken und "Cookies von Drittanbietern" zu generieren. Sie können weitere Details zu erhalten und Sperrung der Nutzung von alle oder einige Cookies, die Anzeige der Daten erweitert Klicken Sie hier
Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, wird impliziert, dass Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies auszudrücken.