SALAM DEPARTMENT STORE - MALL OF QATAR

Das Projekt

  • Location Al-Rayyan, Doha - Qatar
  • Date 2017
  • Studio Stramigioli Associati
Die ultradünnen Oberflächen von Kerlite sind zweifellos Mittelpunkt des neuen Projekts des Salam Department Stores in der Mall of Qatar im Bezirk Al-Rayyan, dem Herzen des neuen Doha. Die Innenbereiche dieses edlen Projekts wurden von Stramiglioli Associati für Salam Stores entworfen, einen der bekanntesten Konzerne im Bereich des Luxusvertriebs im Mittleren Osten. 

Das im modernem Design gehaltene Projekt, in dem Spitzenanbieter unterschiedlicher Sektoren nebeneinander bestehen, bietet dem Besucher die Möglichkeit, unterschiedliche experimentelle Dimensionen zu erleben. Der neue Department-Store bietet ganz unterschiedlichen Sektoren einen Standort: angefangen von der Inneneinrichtung über Kosmetik, Accessoires und Bekleidung (Damen, Herren, Kinder) bis hin zu Schmuck. In den drei Ebenen befinden sich im fliegenden Wechsel auf Originalität setzende Geschäfte, die sich in regelrechte Event-Bereiche verwandeln, in denen Handwerklichkeit, die Ästhetik des Schönen, Geschmack, Qualität von Materialien und Produkten die Philosophie der jeweiligen Marken erzählen.  

Der Raumentwurf ist darauf ausgelegt, dass die Wahl der Finishs die werkstoffliche Dimension der Baumaßnahmen in den Vordergrund rückt: Die Einrichtung ist mit viel Detailliebe maßgefertigt, während die Fußböden fachlich hoch versiert und in Zusammenarbeit mit Cotto d'Este gezeichnet und entwickelt wurden.
Salam Department Store - Mall of Qatar: Photo 1

Verwendete Produkt

Unter Ausnutzung der zahlreichen Finishs aus Kerlite wurden zielgerichtet die richtigen Farbnuancen gewählt. Hierzu wurde eine Farbe als Hintergrund und eine Extrafarbe für jede Etage gewählt, die den jeweiligen Raum unterscheiden und charakterisieren würde. Im Detail heißt dies, dass die neutralen Finishs in Glanz- und Mattweiß (KERLITE BLACK-WHITE – White glossy, Kerlite Black-White – Ultrawhite und KERLITE CLUNY – Champagne Adouci) jeweils durch eine dritte Farbe ergänzt wurden: Kerlite Cluny – Auvergne Adouci für das Untergeschoss, Kerlite Cluny – Champagne Adouci für das Erdgeschoss und Kerlite Cluny – Auvergne Adouci für die erste Etage. Dieser vor diesem Hintergrund entwickelte Fußbodenbelag beweist gleichzeitig Charakterstärke sowie Zurückhaltung und veredelt diesen modernen Raum mit Eleganz. 

Das große Angebot an Formaten aus Kerlite hat Stramiglioli Associati die Möglichkeit verliehen, dieses Projekt unter Verwendung der Formate als eine Art Modulsystem zu entwickeln und zu realisieren. Dies sieht eine feste Länge von 150 cm und variable Breiten von 100 / 75 / 25 / 10 cm vor. Die perfekte Ebenheit der Ränder reduziert nicht nur die Wahrnehmung der Fugen zwischen den Platten auf ein Minimum, sondern gewährleistet auch ein optimales Ergebnis bezüglich des von den Architekten definierten Musters.

Salam Department Store - Mall of Qatar: Photo 3
black-white---ultrawhite black-white---ultrawhite

BLACK-WHITE - ULTRAWHITE

Die verwendeten Formate:

  • 10x150 cm
  • 25x150 cm
  • 50x150 cm
  • 75x150 cm
  • 100x150 cm
cluny---champagne-adouci cluny---champagne-adouci

CLUNY - CHAMPAGNE ADOUCI

cluny---auvergne-adouci cluny---auvergne-adouci

CLUNY - AUVERGNE ADOUCI

Die verwendeten Formate:

  • 10x150 cm
  • 25x150 cm
Salam Department Store - Mall of Qatar: Photo 61
CERAMIC ARCHITECTURE 2018
La bellezza per vocazione
download

Andere Projekte

}

Folgen Sie uns auf den Social Media

facebook twitter/cottodeste instagram/cottodeste pinterest/cottodeste youtube/cottodeste linkedin/cottodeste

ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle verwendet "Session-Cookies", um das Internet zu verbessern, sondern auch "Cookies Analyse", um Statistiken und "Cookies von Drittanbietern" zu generieren. Sie können weitere Details zu erhalten und Sperrung der Nutzung von alle oder einige Cookies, die Anzeige der Daten erweitert Klicken Sie hier
Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, wird impliziert, dass Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies auszudrücken.